Freigabebegründungen

RSS Feed

Die Nile Hilton Affäre, S/D/DK 2017 Filmplakat: Die Nile Hilton Affäre
Kurz vor der ägyptischen Revolution im Jahr 2011 spielender Polit-Thriller: Ein Polizist soll in Kairo den Mord an einer populären Sängerin aufklären und kommt dabei den Machenschaften der korrupten Elite des Landes auf die Spur. Der Film zeigt eine Gesellschaft, in der Korruption und politisches Chaos herrschen. Vereinzelt kommt es zu drastischerer Gewalt (darunter auch Folter), aber diese Szenen sind zurückhaltend inszeniert und wirken deshalb auf Zuschauer ab 12 Jahren nicht überfordernd. Darüber hinaus sind Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren auf Grund ihres Entwicklungsstands in der Lage, der Geschichte zu folgen, die kritische Grundaussage zu verstehen und die Geschehnisse angemessen einzuordnen.
FSK ab 12 FSK ab 12 freigegeben

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen
Alle Begründungen anzeigen
 
http://www.spio.de/begruendungen