Pio

FSK12 I 2017
117 min 52 sek
DCM Film Distribution GmbH, Berlin




FSK12 Drama über einen 14-jährigen Roma namens Pio, der mit seinem Familienclan in einer Barackensiedlung in Italien lebt. Die Familie finanziert sich durch Einbrüche und Diebstähle. Als sein Vater und sein älterer Bruder ins Gefängnis kommen, muss Pio die Rolle des Familienoberhaupts einnehmen. Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren sind fähig, die Geschichte und die Konflikte des Films zu verstehen und die kriminellen Handlungen kritisch einzuordnen. Die Botschaft, dass das kriminelle Clanleben keine erstrebenswertes Dasein darstellt, wird von dieser Altersgruppe verstanden. Einzelne Gewaltmomente sind kurz gehalten und wirken nicht reißerisch oder ängstigend. Eine Desorientierung oder eine emotionale Überforderung kann daher bei Zuschauern ab 12 Jahren ausgeschlossen werden.
FSK ab 12 freigegeben


Stabangaben
Regie:Jonas Carpignano
Drehbuch:Jonas Carpignano
Darsteller:Koudous Seihon

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.spio.de/begruendungen