Colette

FSK6 USA/GB 2018
111 min 53 sek
DCM Film Distribution GmbH, Berlin



FSK6 Biographisches Drama über die Schriftstellerin Colette, die Ende des 19. Jahrhunderts vom Land nach Paris kommt. Von ihrem Mann, der Schriftsteller ist, wird sie dort als Ghostwriterin benutzt – bis sie ihre Unabhängigkeit erkämpft. Der Film ist überwiegend ruhig und mit viel Zeitkolorit erzählt, wobei die Inszenierung sehr zurückhaltend ist, auch bei einzelnen erotischen Szenen. Die komplexe Geschichte bietet sehr jungen Zuschauern kaum Anknüpfungspunkte, viele Konflikte erschließen sich ihnen nicht, weshalb die teils heftigen Auseinandersetzungen der Eheleute Kinder im Vorschulalter überfordern können. 6-Jährige sind in der Lage, sie dem Kontext zuzuordnen und sich ausreichend zu distanzieren. Ihnen bieten das deutlich historische Setting, die Erzählweise und die starke Protagonistin, die ihren eigenen Weg findet, genug emotionale Entlastung, um den Film ohne Beeinträchtigung zu verarbeiten.
FSK ab 6 freigegeben


Stabangaben
Regie:Wash Westmoreland
Drehbuch:Richard Glatzer
Darsteller:Keira Knightley, Dominic West

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.spio.de/begruendungen