Steffen Kuchenreuther

Steffen KuchenreutherGeboren am 29.8.1947 in Erlangen, gestorben am 20. Januar 2013 in München, Militärdienst bei den Gebirgsjägern in Bad-Reichenhall, Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität München.

Träger des Bundesverdienstkreuzes am Bande
Träger des Bayerischen Verdienstordens
Träger der Medaille „München leuchtet – Den Freunden Münchens“ in Gold

Geschäftsführender Gesellschafter folgender Firmen:
Kuchenreuther Film GmbH, betreibt das ABC- und die MünchnerFreiheit-Kinos
Kuchenreuther Filmtheater GmbH, München, betreibt die Leopold-Kinos
Michael Kuchenreuther Porzellanwareneinzelhandel GmbH, München

Mitglied in folgenden Filmförderungsgremien:
1989 - 2013 Bayerische Filmförderung - Jurymitglied Bay. Filmpreis

Ehrenamtliche Verbandspositionen:
2001 - 2013 Mitglied der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Oberbayern
2005 - 2013 Ehrenpräsident des HDF Kino e.V.
2012 - 2013 Ehrenmitglied der SPIO e. V.

Sonstige ehrenamtliche Tätigkeiten:
2006 - 2013 Handelsrichter am Landgericht München I

Frühere ehrenamtliche Verbandspositionen:
1979 - 1997 Vorstandsmitglied des damaligen Wirtschaftsverbandes der Filmtheater Bayern
1992 – 2004 Präsident des Hauptverbandes Deutscher Filmtheater (HDF)
1992 – 2004 Vizepräsident des europäischen Kinoverbandes (UNIC)
1997 – 2012 Präsident der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e. V.

Filmförderungsanstalt
1993 – 2004 Präsidiumsmitglied
1999 – 2004 stellv. Vorsitzender des Verwaltungsrates
1979 – 2004 Verwaltungsratsmitglied 1979 – 2004
1979 – 2004 Richtlinienkommissionsmitglied

„Ein Leben für den Film“ - Filmwirtschaft trauert um Steffen Kuchenreuther


 
http://www.spio.de/steffenkuchenreuther