Der FDW Werbung im Kino e.V. („FDW“) vertritt als Wirtschaftsverband der Werbewirtschaft die Kinowerbung in Deutschland. Seit 1950 steht der FDW für die Interessen seiner Mitglieder, die als Werbeverwaltungen und Spezialmittler Werbeeinsätze in Filmtheatern bundesweit koordinieren und schalten. Der FDW ist seinerseits über Mitgliedschaften und Kooperationen sowohl mit den maßgeblichen Verbänden der Werbewirtschaft als auch der Filmwirtschaft verzahnt. Über starke Konsolidierungen der Branche in den vergangenen Jahrzehnten hinweg, vereint der Verband nahezu alle Unternehmen der Kinowerbebranche. Trotz fortgesetzt tiefgreifender Entwicklungen der Kinobranche gewährleisten Qualitätsstandards, Marktforschungstool und gemeinsame Branchenstandards die uneingeschränkte Bespielbarkeit von Kinowerbung bundesweit. Im Rahmen der Mitgliedschaft in der SPIO beteiligt sich der Verband an der Förderung und Entwicklung der deutschen Filmwirtschaft insgesamt.

Zur Website
Teilen Sie diesen Artikel!