FSK-Statistik 2020

2020 wurden insgesamt 372.477 Minuten Filmmaterial geprüft. Das entspricht 7 Monaten Filme ohne Unterbrechung. Es gab 7.969 Freigaben. Die FSK hat 364 Kinofilme sowie 876 Home-Entertainment-Langfilme in Ausschüssen gekennzeichnet. Die häufigste Alterskennzeichnung erfolgte in der Altersklasse „freigegeben ab 12 Jahren“ mit 37,9% bei Kinofilmen und 37,6% bei Videofilmen. 2,5% aller Kinofilme und 12,1% aller Videofilme erhielten das Kennzeichen „Keine Jugendfreigabe“.

FSK-Prüfvolumen

FSK gekennzeichnete Objekte nach Programmart und Prüfminuten

FSK-gekennzeichnete Kinofilme nach Altersfreigaben

FSK-Freigaben für Kino- und Home-Video-Filme

© SPIO e.V. Stand 04/2021