Das zweite Leben des Monsieur Alain

FSK0 F 2018
100 min 37 sek
NFP marketing & distribution GmbH, Berlin



FSK0 Tragikomödie über den erfolgreichen älteren Geschäftsmann Alain, der seit vielen Jahren allein mit seiner gerade erwachsenen Tochter lebt. Als er einen Schlaganfall erleidet, muss er sein Leben völlig neu ordnen. Der Film ist ruhig und dialogstark inszeniert, ohne jedoch jüngere Zuschauer zu überfordern, im Gegenteil: Alain findet sich nach dem Schlaganfall in einer fast kindlichen Welt der Neufindung wieder, da er über sein Sprachvermögen ebenso die Gewalt verloren hat, wie über seinen Orientierungssinn. Dies wird bei aller Tragik jedoch nicht bedrückend inszeniert, sodass auch bei den jüngsten Zuschauern keine Ängstigungen zu befürchten sind. Einzelne, sanft dramatische Situationen (z.B. wenn Alain sich in der hektischen Großstadt verirrt) werden stets schnell und positiv aufgelöst. Insgesamt hat der Film eine heiter-besinnliche Atmosphäre, und eine negative Wirkung lässt sich bei allen Altersgruppen ausschließen.
FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Stabangaben
Regie:Hervé Mimran
Darsteller:Fabrice Luchini, Leila Bekhti

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.spio.de/begruendungen