Corpus Christi

FSK16 PL 2020
115 min 25 sek
Arsenal Filmverleih GmbH, Tübingen



FSK16 Drama über einen jungen Mann, der nach einem Gefängnisaufenthalt seinen Traum wahrmacht, Priester zu werden: Er gibt sich als solcher aus und nimmt eine Stelle in einer Gemeinde an, wo er mit seinem Enthusiasmus zunächst einen positiven Einfluss auf die Menschen hat. Der Film ist überwiegend ruhig erzählt und weist humorvolle Momente auf. Die Atmosphäre ist jedoch von untergründiger Spannung geprägt. In diesem Kontext können dramatische Passagen mit einzelnen intensiven Darstellungen von Gewalt und ihren Folgen Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren überfordern, während 16-Jährige sich auf der Basis ihrer Entwicklung und Medienerfahrung ausreichend distanzieren können. Auch den häufig vulgären und sexualisierten Sprachgebrauch sowie die beiläufige Darstellung von Drogenkonsum können sie den gezeigten Figuren zuordnen und hinterfragen, weshalb für diese Altersgruppe nicht die Gefahr einer Ängstigung oder Desorientierung besteht.
FSK ab 16 freigegeben


Stabangaben
Regie:Jan Komasa
Darsteller:Bartosz Bielenia, Aleksandra Konieczna, Eliza Rycembel

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
https://www.spio.de/begruendungen