Zombieland: Doppelt Hält Besser

FSK16 USA 2019
99 min 28 sek
Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH; Kino-5029, Berlin



FSK16 Fortsetzung des komödiantischen Horrorfilms "Zombieland" von 2009: In einer von Zombies beherrschten Welt sind die vier Hauptfiguren auf der Suche nach einem sicheren Zuhause. Dabei müssen sie nicht nur die Angriffe von neu mutierten Superzombies überstehen, sondern sich auch mit Problemen und Konflikten innerhalb der Gruppe auseinandersetzen. Der Film ist klar als übertriebene und realitätsferne Mischung aus Zombiekomödie und Endzeitfilm erkennbar. Die Kampfszenen, bei denen die Zombies oftmals auf drastische Weise getötet werden, erinnern in ihrer stilisierten Ästhetik an Computerspiele. Dies erleichtert es Jugendlichen ab 16 Jahren, eine emotionale Distanz zu wahren. Darüber hinaus bieten zahlreiche humorvolle Momente Zuschauern ab 16 Jahren Gelegenheit zur Entlastung. Der Film macht zudem deutlich, dass sich die Gewalt nicht gegen Menschen richtet. Die Protagonisten finden auch kein Gefallen am Töten, sondern sie handeln in Notwehr. Eine sozialethisch desorientierende oder desensibilisierende Wirkung auf Jugendliche ab 16 Jahren lässt sich daher ausschließen.
FSK ab 16 freigegeben


Stabangaben
Regie:Ruben Fleischer
Drehbuch:Rhett Reese
Darsteller:Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Emma Stone

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.spio.de/begruendungen