Betroffenheitsstudie: Filmwirtschaft kann zum post-pandemischen Jobmotor werden

Das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes hat im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz eine weitere Studie zur „Betroffenheit der Kultur- und Kreativwirtschaft von der Corona-Pandemie“ veröffentlicht. Das Update entwirft für die Filmwirtschaft zwei Szenarien für das Jahr 2022: Das Worst-Case-Szenario beschreibt einen nur marginalen Anstieg der Umsätze im Vergleich [...]

2022-02-01T17:04:24+01:00

Infektionsschutzgesetz: Stellung der Kultur gestärkt

19. November 2020 Die SPIO hatte sich im Auftrag ihrer Mitglieder für die Herausnahme der Kultur aus dem Freizeitbereich eingesetzt. Die Forderung wurde gegenüber der Politik und innerhalb des Kulturrats mit Partnerverbänden bekräftigt. Mit Erfolg: Der Gesundheitsausschuss hat eine entsprechende Änderung des Regierungsentwurfs übernommen. Eine Folge der [...]

2020-11-19T10:58:51+01:00

Liste der von der EU-KOM genehmigten Corona-Hilfen

Die EU-Kommission gibt eine Übersicht über die genehmigten Staatsbeihilfen der Mitgliedstaaten. Denn trotz Pandemie müssen alle Maßnahmen der Mitgliedstaaten mit den EU-Wettbewerbs-/Beihilfenrecht konform sein. Wie beim Corona-Tracker der Audiovisuellen Informationsstelle können wir auf hilfreiche Maßnahmen aus anderen Mitgliedstaaten verweisen (z.B. auf den Ausfallfonds in Frankreich). Link: https://ec.europa.eu/info/live-work-travel-eu/health/coronavirus-response/jobs-and-economy-during-coronavirus-pandemic/state-aid-cases_en  

2020-08-27T15:58:26+02:00

SPIO-Dossier: Wachstumskraft Filmwirtschaft

1. April 2020 Das Wirtschafts- und Kulturgut Film bietet Chancen für die konjunkturelle Erholung. Denn die Kinofilmwirtschaft löst besonders hohe Folgeinvestitionen auch in anderen Branchen aus. Die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO) und ihre Mitgliedsverbände legen Vorschläge für die Anlaufphase vor. Investitionsoffensive:  Umsatzmultiplikator Filmwirtschaft Während andere Branchen [...]

2020-05-26T13:23:30+02:00

Audiovisual Coalition: Aufruf und Termin mit Kommissar Thierry Breton

Die informelle Audiovisual Coalition, der die SPIO angehört, hat den gemeinsamen Aufruf für Unterstützung des audiovisuellen Sektors im Vorfeld des Kultur-Ministerrates am 19. Mai 2020 an die Minister*innen der Mitgliedstaaten geschickt. Das Dokument ist hier abrufbar. Die Minister*innen sprachen sich für eine flexible Handhabung des EU-Förderprogramms Creative Europe aus. [...]

2020-05-19T14:37:45+02:00