DINKY SINKY

FSK0 D 2016
94 min 35 sek
Felix Starck, Herxheim



FSK0 Drama über eine Sportlehrerin, Mitte Dreißig, die seit Jahren erfolglos versucht, schwanger zu werden. Als ihr entnervter Freund sich trennt, verrennt sie sich immer mehr in eine existenzielle Krise. Der Film ist unaufgeregt und in alltagsnahem Stil erzählt und schildert einfühlsam, doch auch mit Humor, die Nöte und Ängste der Protagonistin. Die Tristesse ihrer Situation und ihre Konflikte werden fast ausschließlich in Dialogen erörtert und erschließen sich einem sehr jungen Publikum nicht. Kinder, die die Thematik bereits verstehen, sind in der Lage, die melancholischen Aspekte in den Kontext einzuordnen und mit ihnen umzugehen. Da der Film aufgrund seiner ruhigen Inszenierung stets ausreichend Gelegenheit zur Distanzierung gibt, ist schon für Kinder im Vorschulalter keine Überforderung zu befürchten.
FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Stabangaben
Regie:Mareille Klein
Drehbuch:Mareille Klein
Darsteller:Till Firit

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
http://www.spio.de/begruendungen