Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

FSK6 D 2020
94 min 28 sek
Wild Bunch Germany GmbH (Niederlassung Berlin), Berlin



FSK6 Der Abenteuerfilm erzählt von einer Gruppe Kinder, die sich die "Pfefferkörner" nennen und gerne detektivisch tätig werden. Als eine Studie zu Plastikmüll im Ozean gestohlen wird, kommen sie den Machenschaften eines skrupellosen Müllhändlers auf die Spur. Die geradlinige Geschichte ist in flottem Tempo, mit bunten Bildern und typischen Genre-Elementen des Kinder-Abenteuerfilms erzählt. Einzelne Darstellungen von Bedrohung und Gewalt sowie längere Spannungsbögen mit Verfolgungsjagden und Stunts können zwar Kinder im Vorschulalter emotional überfordern. Doch Schulkinder sind bereits in der Lage, diese gut in die Handlung eingebetteten Szenen zu verarbeiten. In den zur Identifikation einladenden starken und selbstbewussten Hauptfiguren sowie der Betonung von Werten wie Freundschaft und Zusammenhalt finden sie ausreichenden Halt, die Geschichte bis zum absehbaren Happy End zu verfolgen. Eine Beeinträchtigung ist für 6-Jährige nicht zu befürchten.
FSK ab 6 freigegeben


Stabangaben
Regie:Christian Theede
Drehbuch:Dirk Ahner
Darsteller:Leander Burat, Caspar Fischer-Ortmann, Emilia Flint

Freigabedaten


Aktuelle Begründungen anzeigen


 
https://www.spio.de/begruendungen